Menu

Andrea MTRA in der Radiologie, Schweiz, 25-04-2021

Mein großer Wunsch war eigentlich schon seit meiner Ausbildung zur MTRA in die Schweiz zu gehen und dort zu arbeiten.

Bereits 2015 kontaktierte ich Frans Dames, der überaus professionell freie Stellen in verschiedenen Spitäler für meine Bedürfnisse suchte. Er übernahm die Erstgespräche mit den HR oder den leitenden MTRAs. Daneben informierte er mich über die Gegebenheiten in der Schweiz, welche als MTRA auf mich zukommen würden.Somit war ich sehr gut in den Bewerbungsgesprächen und in den Schnuppertagen vorbereitet. 2015 hätte ich bereits in einer Züricher Klinik nach einem Schnuppertag anfangen können, aber es fehlte mir aus familiären Gründen der Mut, dies auch tatsächlich umzusetzen. Dieser Wunsch ließ mich auch mit 54 Jahren weiterhin nicht los und nun im Jahr 2021 kontaktierte ich nach all den positiven Erfahrungen, die ich bereits 2015 hatte, ebenfalls wieder Frans Dames und mit seiner sehr vertrauensvollen, erfahrenen und professionellen Arbeitsweise fühlte ich mich wieder sehr gut bei ihm aufgehoben.

Entsprechend meiner Qualifikation und meiner Lebensweise überlegten wir uns gemeinsam, welches Spital für mich in Frage kommt und wo ich mich wohl fühlen könnte. Hier hatte ich das Gefühl, mit Frans Dames jemanden an der Seite zu haben, der viel Menschenkenntnis besitzt und einem eine wirklich passende Stelle vermitteln möchte. Ich konnte mich wieder an zwei Spitäler vorstellen und es fühlte sich sehr gut an, so dass ich mich entschieden habe nun im Sommer 2021 an einem Spital im Thurgau anzufangen.

Ich freue mich, dass ich nun den Mut für dieses Abenteuer habe und mein Wunsch in Erfüllung geht. Ebenso freue ich mich auf das neue berufliche Umfeld mit den Herausforderungen, welche nun auf mich zukommen werden in einer wunderschönen Landschaft am Bodensee in der Schweiz.

Herr Dames war jederzeit für mich da und erkundigte sich immer wieder selbständig nach dem Stand der Dinge und konnte mir wertvolle Tipps geben, die mit einem Arbeitsplatzwechsel in die Schweiz verbunden sind.

Danke Frans.

Andrea S. aus Deutschland.

 

 

 

Return

 

© 2021 IRIS medical employment - disclaimer | Datenschutzerklärung